SCHULPORTAL  |  KINDERTAGESSTÄTTE  |  GRUNDSCHULE  |  REALSCHULE  |  GYMNASIUM
Coaching 4Future: Berufsorientierungstage an FES-Realschule und FES-Gymnasium

Was ist Metallschaum und wo wird er verwendet? Übernehmen Bakterien eines Tages die Materialproduktion für uns? Ist Organspende bald überflüssig, weil 3D-Drucker maßgeschneiderte Herzen und Nieren liefern?

Zusammen mit der den Klassen 8R und 9G unserer Freien Evangelischen Schule Heidenheim warfen zwei Experten von COACHING4FUTURE unmittelbar nach den Herbstferien 2021 einen Blick auf den aktuellen Stand der Forschung und zeigten auf, wie innovativ und zukunftsgestaltend ein Studium oder eine Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich sein können.

Zunächst gab es einen interaktiv gestalteten Vortrag über die verschiedenen beruflichen Möglichkeiten und Wirkungskreise in den sogenannten MINT-Berufen. Vorurteile gegen diese Fachrichtungen wurden ausgeräumt und stattdessenn gezeigt, dass, wer sich für eine Arbeitsstelle im mathematischen, informationstechnologischen, naturwissenschaftlichen oder technischen Fachgebiet entscheidet, einen großen Beitrag zu einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Zukunft leisten kann.

Danach ging es in einem Workshop praktisch zur Sache. Mithilfe von funktionalen Würfelmodulen entwickelten die Realschüler und die Gymnasiasten der 9.Klasse an ihren jeweiligen Projekttagen selbst Roboter wie einen fahrenden Leuchtturm oder ein linienfolgendes Fahrzeug und bekamen so im Kleinen einen Einblick in die großen bevorstehenden Entwicklungen unserer Gesellschaft wie bspw. das autonome Fahren.

Coaching4future mit dem Modul „Berufsorientierung im Klassenzimmer“ ist einer von vielen praxisorientierten Bausteinen unsere Berufsorientierungscurricula an FES-Realschule und FES-Gymnasium.

Impressum
Kontakt
3XCMS
Datenschutzerklärung
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.