SCHULPORTAL  |  KINDERTAGESSTÄTTE  |  GRUNDSCHULE  |  REALSCHULE  |  GYMNASIUM
Stellenangebot Stimmbildung
An der Freien Evangelischen Schule Heidenheim

ist zum Schuljahr 2022/23 eine weitere Stelle als

Lehrkraft für Stimmbildung

zu besetzen.

Aufgabenprofil:

Der zu erbringende Unterricht (Einzel- und Kleingruppenunterricht) umfasst das Fach Stimmbildung/Sprecherziehung für Schüler der Freien Evangelischen Schule Heidenheim aller Schulstufen im Alter von 10 -18 Jahren. Der Umfang der Lehrverpflichtung beträgt min. 8 Zeitstunden und findet vorwiegend vormittags statt.

Anforderungsprofil:

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Gesang bzw. eine entsprechend gleichwertige Eignung sowie grundlegende Kenntnisse und möglichst Unterrichtserfahrung in Kinder- und Jugendstimmbildung.

Das Stellenangebot richtet sich an entschiedene Christen, die sich mit den Inhalten und Zielen unserer christlichen Schule evangelischen Bekenntnisses identifizieren. Aktives Interesse an einer weiteren Ausgestaltung des Stimmbildungsangebots an unserer staatlichen anerkannten Realschule und unserem staatlich anerkannten Gymnasium mit vertieft vokaler und chorischer Ausbildung ist erwünscht.

Für Schulmusiker/-innen mit Hauptfach Gesang bietet sich eine Kombination mit möglichen Lehraufträgen im Fach Musik bzw. dem Zweitfach. Schulpraktisches Klavierspiel und Erfahrung in Korrepetition sind wichtige Voraussetzungen.

Wenn Sie christliche Werte leben möchten, Individualisierung ernst nehmen und gerne vokalpädagogisch mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten, melden Sie sich bei uns. Wir helfen gerne bei allen Fragen weiter.

Willkommen in einem jungen und engagierten Kollegium!

Bewerben Sie sich bequem online und lassen Sie uns persönlich ins Gespräch kommen.
Voraussetzung für die Einstellung: 1./2. Staatsexamen (SEK I /II), bei Quereinsteigern: einschlägiges Studium (Hochschule /Uni-Bachelor, Hochschule / Uni-Master, Diplom, Magister) und eine persönliche christliche Glaubensbeziehung. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den Öffentl. Dienst der Länder (TV-L).
Ein(e) Beamtin (r) des Landes BW kann in den Privatschuldienst an unserer Schule unter Beibehaltung des Beamtenstatus beurlaubt werden.
Referendar(innen) können sich bei gleichzeitiger Beurlaubung in den Privatschuldienst verbeamten lassen

Bewerbungsadresse:
Freie Evangelische Schule Heidenheim
Kurze Str.9
89522 Heidenheim/Brenz

Bewerbungs-E-Mail-Adresse: reaschule@fes-heidenheim.de

Ansprechpartner Schule: Schulleiter Herr Borkeloh

Impressum
Kontakt
3XCMS
Datenschutzerklärung
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.